· 

7th HEAVEN - CHARCOAL + BLACK CLAY PEEL OFF MASKE: BRINGT HALLOWEEN INS BADEZIMMER

UNBEZAHLTE WERBUNG

 

Hallo ihr Lieben!

 

Heute bringe ich Halloween-Feeling ins Badezimmer! Mit der schwarzen Peel-Off Maske von 7th Heaven. 

Die enthält CHARCOAL + CLAY, was übersetzt heißt, dass Ton und entgiftende Aktivkohle enthalten sind. Diese Inhaltsstoffe sollen Unreinheiten beseitigen, Feuchtigkeit spenden, die Haut beruhigen, entspannen und erfrischen. Diese Maske zaubert die Haut angeblich auch samtweich. Das klingt doch gespenstisch gut! Und vegan ist sie auch noch :-).

Damit ich nicht irgendwann aussehe wie eine Hexe, gehören Gesichtsmasken 2 Mal wöchentlich zu meiner Routine.

Ich habe schon verschiedene Sorten dieser Marke ausprobiert und die waren alle super! Diese Maske passt heute perfekt! Sie ist schwarz und man muss sie nach der Einwirkzeit abziehen. Da häute ich mich dann wie eine Schlange :-). *gruselgrusel*

Für Leute die Peel-Off Masken noch nicht kennen, diese Art von Masken, sollen den "Schmutz" aus den Poren ziehen, der dann durch das Abziehen entfernt wird.

Ich halte zwar nicht viel von Halloween, aber Spaß muss trotzdem sein!!!

Los geht's!!

 

Wo? Wie viel?

Die Maske war in der BIPA BOX enthalten, die ich für die gesammelten Ö's bekommen habe. Normalerweise kostet die Maske EUR 2,49.

Ein Sachet enthält 10 ml und reicht für eine Anwendung. 

 

Optik? Konsistenz?

Das Produkt ist schwarz und etwas klebrig, aber nicht schleimig.

 

Anwendung?

  1. Ich lege immer bevor ich eine Peel-Off Maske verwende 2 Taschentücher auf, damit es dann nicht aussieht wie auf einem Schlachtfeld.
  2. Zuerst habe ich mein Gesicht wie immer mit meinem FILORGA Reinigungs-Mousse (darüber gibt es auch ein Review) gereinigt und danach etwas trockengetupft, sodass die Haut nur mehr feucht ist.
  3. Danach habe ich die Maske gleichmäßig aufgetragen und ca. 15 Minuten trocknen lassen. *UUUAAAFÜRCHT* Meine Haut ist Spinnenschwarz!
  4. Während der Einwirkzeit, spannt es ein bisschen, aber das ist normal. Dann wenn alles getrocknet ist einfach abziehen. Ich lege dann die "Schlangenhaut" auf die aufgelegten Taschentücher. Es lässt sich fast alles sehr einfach abziehen, die Reste einfach mit warmen Wasser abwaschen.
  5. Dann wie gewohnt mit der Pflege-Routine fortfahren.

Wirkung?

Danach ist die Haut richtig glatt, viele Unreinheiten sind verschwunden und manche wurden an die Hautoberfläche gezogen. Die kann man dann gleich entfernen. Gschmackig, passend zu Halloween *hihi*!

Wie durch Geisterhand war die Haut auch am nächsten Tag noch samtweich :-). 

Damit es noch schauriger wird, habe ich mich danach mit dem THE BODY SHOP PUMPKIN VANILLA SHOWERGEL (darüber gibt's bei Springteufel auch ein Review) geduscht. Das riecht so spooky

 

Lust auf mehr?

Ja! Bis jetzt habe ich mit 7th Heaven nur gute Erfahrungen gemacht :-). 

 

Interessante Infos?

Unter dem Review habt ihr die Möglichkeit euch über das Sortiment von:

  • AUSTRIAN SUPERMARKET: hier findet ihr österreichische Schmankerl, ideal für jeden der nicht die Möglichkeit hat an solche Produkte zu kommen :-). Es gibt Süßes und auch Saures, da ist für jeden etwas dabei!
  • BRIO: hier könnt ihr für die süßen Quälgeister jeden Alters hochwertiges Holzspielzeug finden. Es gibt nicht nur die berühmten Eisenbahnen, sondern auch Rasseln, Adventskalender, Nachziehtiere und vieles mehr. 
  • myProdukt.at: hier gibt es hochwertige österreichische Produkte von Bauern, Manufakturen, usw.... Die Preise sind auch ok, und geliefert wird nach DE und AUT kostenfrei ab einem Bestellwert von EUR 29,90!

zu informieren! Schaut euch einfach in Ruhe um :-). Viel Spaß!

 

Kurz und knapp:

Diese Maske hält was sie verspricht! TOP! Happy Halloween!

 

5 von 5 Springteufel Punkte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0