· 

CALBEE - CURRY FLAVOURED CHIPS: AUS DEM ASIA-SHOP

unbezahlte werbung

 

Hallo ihr Lieben!

 

Heute zeige ich euch ein Produkt, das mir mein Freund vor einiger Zeit aus dem Asia-Shop in Wien mitgebracht hat. Die Curry-Chips von Calbee, hergestellt in China.

 

Wo? Wie viel?

Gekauft im Asia-Shop, gekostet haben sie EUR 2,29. In einem Sackerl sind 55 g enthalten (genau die richtige Menge für eine Person) und 100 g haben 544 kcal.

 

Warum diese Chips?

Ich liebe asiatische Produkte und Curry, da hat sie mir mein Freund mitgebracht.

 

Optik? Geruch?

Ganz normal aussehende Chips die mit einer Gewürzmischung bestreut sind. Und sie riechen intensiv nach Curry, wie es sein soll :-).

 

Geschmack?

Die Kartoffel sind in der richtigen Stärke geschnitten. Sie schmecken sehr gut, sehr hochwertig und fein. Der Crunsh und das Kaufgefühl sind perfekt und der Geschmack von Curry kommt sehr gut zur Geltung. Hot and Spicy. Dieses Produkt kann man nicht mit den europäischen Chips vergleichen. 

 

Lust auf mehr?

Sie sind sehr lecker, aber ich würde beim nächsten Mal zu einer anderen Geschmacksrichtung dieser Marke greifen.

 

Kurz und knapp:

Sehr gute, asiatische Chips! Die Kartoffel schmecken sehr gut und bringen etwas Abwechslung ins Knabbererlebnis. Wer es etwas schärfer mag, ist mit diesen Produkt gut beraten :-).

 

5 von 5 Springteufel Punkte

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0