· 

NAPOLI - DRAGEE KEKSI HONIG-MANDEL

unbezahlte Werbung

 

Hallo ihr Lieben!

 

Diesmal möchte ich euch die Dragee Keksi von Napoli vorstellen. Zusätzlich zu den klassischen Sorten gibt es die Sorte des Jahres 2020 in der Geschmacksrichtung Honig-Mandel.

Hergestellt wird dieses Produkt von der Wiener Firma Manner, die hochwertige, traditionelle österreichische Süßigkeiten herstellt. Es gibt auch Manner-Shops da kann man sich das gesamte Produktangebot ansehen (und natürlich auch kaufen :-)) und es sind auch Souveniers mit den typischen Aufdruck erhältlich.

Die Rauchfangkehrer von Manner habe ich euch schon auf diesem Blog vorgestellt :-).

In einen Sackerl sind 165 g enthalten, 100 g haben 477 kcal und es gibt im Moment bei Penny eine Aktion um EUR 0,99, aber ich habe sie leider schon vor dieser Aktion um EUR 1,99 gekauft :-(.

Für Leute die nicht genau wissen was Dragee Keksi sind, das sind kleine Kekse, die mit Schokolade überzogen sind. Jedes Jahr gibt es zusätzlich zu den klassischen Sorten eine Jahressorte, der ein bestimmter Geschmack hinzugefügt wird, ich glaube letztes Jahr war es Himbeere.

Beim Öffnen des Sackerls riecht es schon schokoladig und nach Honig.

Das Problem bei diesen Keksis ist, dass man nicht aufhören kann :-). Sie schmecken angenehm süß, nach Milchschokolade und den Keksen, dann kommt der Geschmack von Honig und erst am Schluss schmeckt es nach Marzipan.

Obwohl ich Honig normalerweise nicht so gerne mag, finde ich dieses Produkt sehr gut gelungen. Die Kombination Honig und Mandel klingt wie eine Wintersorte, aber in diesen Fall ist die Intensität dezent und leicht, also für das ganze Jahr geeignet.

 

Meine Meinung kurz und knapp: Eine sehr gute Kombination, klingt wie eine Wintersorte, ist es aber nicht. Keksfans sollten diese Sorte des Jahres 2020 unbedingt ausprobieren. Wichtige Info: Bei Penny sind die Dragee Keksi bis 26.02.20 um EUR 0,99 im Angebot!!!!! :-)

 

Punkte: 5 von 5 Springteufel Punkte

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Maria Löffler (Freitag, 28 Februar 2020 18:40)

    Leider weder Honig noch Mandeln drinnen.... ich finde es ist eine Irreführung am Kunden.

  • #2

    Springteufel (Samstag, 29 Februar 2020 00:37)

    Liebe Maria Löffler,
    vielen Dank für Deinen ehrlichen Kommentar. Da hast Du natürlich Recht, es wurden weder Mandeln noch Honig hinzugefügt und wir Konsumenten werden getäuscht. Aber die Dragee Keksi waren geschmacklich trotzdem sehr gut und haben wie Honig und Marzipan geschmeckt. LG Springteufel