· 

LINDT - BRETZEL SCHOKOLADE

unbezahlte Werbung

 

Hallo ihr Lieben!

 

Ich habe gestern im Lindt-Shop die Bretzel Schokolade entdeckt und da dachte ich mir, das ist das Richtige für meinen Springteufel Blog :-).

Normalerweise bin ich nicht so der Fan von der Kombination süß und salzig, aber diese Sorte von Lindt hat mich neugierig gemacht.

Eine Tafel wiegt 100 g, hat 520 kcal und bezahlt habe ich EUR 1,99.

Mir gefällt, dass die Schokolade noch traditionell mit Alufolie und Papier verpackt wird. Mir ist diese Art von Verpackung lieber und ich finde die Schoki schmeckt einfach besser (ist meine Meinung).

Das Produkt riecht dezent salzig und wie wir es gewohnt sind typisch nach Lindt-Schokolade.

Die Schoko kann man in kleine Stückcherl teilen und man sieht auch die feinen Bretzelstückchen, das erinnert mich optisch an Nußschokolade :-).

Ich muss sagen diese Sorte schmeckt sehr gut, ich bin angenehm überrascht.

Neben den typischen Milchschokoladen-Geschmack, kommt eine leicht salzige Note genau im richtigen Moment zum Vorschein ohne zu dominieren. Gemeinsam mit den knusprigen Salzbretzelstückchen einfach der Hammer :-). Das Kaugefühl ist auch angenehm, die Schokoalde ist auch genau richtig süß und wie wir es von Lindt gewohnt sind zartschmelzend.

Ich muss zugeben, ich habe mir nicht sehr viel von dieser Sorte erwartet, aber ich bin positiv überrascht.

Umso mehr man davon ist, um so besser schmeckt sie, ich sollte die Tafel lieber wegräumen :-).

 

Meine Meinung kurz und knapp: Ich bin positiv überrascht, die Sorte klingt eher unspektakulär, aber das ist sie nicht. Diese Schoko ist auf jeden Fall eine Sünde wert :-).

 

Punkte: 5 von 5 Springteufel Punkte

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0