· 

MOMA - PORRIDGE SACHETS COCONUT & CHIA

unbezahlte werbung

 

Hallo ihr Lieben!

 

Heute habe ich die MOMA PORRIDGE SACHETS in der Geschmacksrichtung Coconut & Chia ausprobiert und ich möchte euch gerne darüber berichten.

Entdeckt habe ich dieses Produkt bei Merkur, bezahlt habe ich EUR 4,99, es sind 5 Säckchen enthalten und eine Portion (= 1 Säckchen) hat 233 kcal.

Es gibt verschiedene Sorten, aber da ich ja ein Kokosfan bin, habe ich mich für diese Geschmacksrichtung entschieden.

Man braucht einfach nur den Inhalt eines Päckchens in eine Schüssel leeren, danach einfach mit heißen Wasser bis die Flocken bedeckt sind übergießen, umrühren und 3-5 Minuten abwarten. 

Ich muss zugeben, ich bin kein Haferflockenfan, mich schrecken die großen Packungen ab, ich schaffe es nicht so eine Menge in kurzer Zeit aufzuessen. Aber diese kleinen Beutel sind für mich genau richtig, wenn ich Lust darauf habe mache ich mir einfach eine Portion und der Rest hält ohne Probleme noch einige Monate. 

Die Vollkornhaferflocken sind aus UK, vegan, ohne Zucker & glutenfrei.

Welche Zutaten enthalten sind, könnt ihr auf dem oberen Bild sehen.

Beim Öffnen des Beutels riecht man schon die Haferflocken und den Kokos. Man sieht (auf dem Bild kommt es leider nicht so gut zur Geltung) auch die Chiasamen und Kokosflocken.

Der erste Eindruck ist schon mal positiv :-).

Geschmacklich sind sie sehr gut und die Konsistenz ist leicht sämig, aber ich nehme die Haferflocken als Basis.

Das trifft sich gut, ich habe noch eine reife Mango die ich heute essen wollte, davon schneide ich einen Teil in kleine Stückchen, füge sie hinzu, umrühren und fertig :-).

Der warme Porridge, die kühle Mango, dazu noch der Kokos trifft genau meinen Geschmack.

Ich werde dieses Produkt mit verschiedenen Früchten ausprobieren, der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. 

 

Meine Meinung kurz und knapp: Dieses Produkt ist sehr hochwertig, es sind 5 einzelne Sachets enthalten, ideal fürs Büro, für den kleinen Hunger, oder für Menschen die nur selten Appetit auf Haferflocken haben und denen eine normale Packung zu viel ist.

Die Flocken schmecken wie erwartet nach Kokos, ich nehme sie als Basis und füge noch etwas frisches Obst hinzu.

 

Punkte: 5 von 5 Springteufel Punkte

 

Könnt ihr mir ein Produkt dieser Kategorie empfehlen, oder habt ihr vielleicht Ideen wie man dieses Produkt aufpeppen kann?

Wenn ja, könnt ihr mir gerne einen Kommentar hinterlassen :-)

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0