· 

KETTLE CHIPS - SEA SALT & CRUSHED BLACK PEPPER

Unbazahlte Werbung

 

Hallo ihr Lieben!

 

Ich habe bei Spar die KETTLE CHIPS SEA SALT & CRUSHED BLACK PEPPER entdeckt, diese Sorte klingt zwar sehr unspektakulär aber interessant und deshalb wanderte ein Sackerl zum Testen für meinen Springteufel Blog im Einkaufswagen.

Bezahlt habe ich für 150 g EUR 1,99, 100 g haben 505 kcal, die Chips sind glutenfrei, werden in UK hergestellt und von Hand frittiert.

Ein Pluspunkt ist, dass nur natürliche Zutaten enthalten sind und dass, dieses Produkt OHNE PALMFETTE zubereitet wird.

Beim Öffnen der Packung kommt mir wie erwartet ein intensiver Geruch nach Pfeffer entgegen und die Chips sehen sehr ansprechend aus.

Die Kartoffeln sind genau in der richtigen Stärke geschnitten und großzügig mit Salz und Pfeffer bestreut. Sie haben den perfekten Crunch und schmecken überhaupt nicht scharf, sondern einfach nur intensiv nach Pfeffer und sind total lecker.

Ich würde mir diese Chips jederzeit wieder kaufen.

Auf dem Springteufel Blog findet ihr auch ein Review über eine andere Sorte der Marke KETTLE, klickt euch einfach durch, vielleicht ist ja das eine oder andere Review für euch interessant. Schaut immer wieder vorbei, es gibt jede Woche neue Produkte die ich euch vorstellen werde.

 

Meine Meinung kurz und knapp: Diese Sorte von Kettle ist sehr lecker, würzig, aber nicht scharf. Die geriebenen Pfefferkörner sind großzügig auf den Chips verteilt und gut sichtbar. 

 

Punke: 5 von 5 Springteufel Punkte

Kommentar schreiben

Kommentare: 0