· 

GARNIER - KONJAC PFLANZLICHER REINIGUNGS-SCHWAMM

unbezahlte werbung

 

Hallo ihr Lieben!

 

Heute berichte ich euch über meine Erfahrung mit dem GARNIER KONJAC PFLANZLICHER REINIGUNGS-SCHWAMM aus dem asiatischen Hochland.

Bei BIPA habe ich den Schwamm entdeckt und mit dem -25 Sticker hat er statt EUR 6,99 nur EUR 5,24 gekostet.

Zuvor hatte ich einen Konjac-Sponge von Ebelin (DM) mit grünen Tee, der war auch günstiger als der Schwamm von Garnier, aber ich war sehr zufrieden.

Wenn man das Produkt aus der Verpackung nimmt, hat es einen leichten Geruch, der dann aber nach dem einweichen verschwindet.

Anfangs ist der Schwamm so hart wie Bimstein, man muss ihn 3 Minuten in lauwarmen Wasser tränken, dann wird er weich.

Der Sponge ist weiss, feinporig, 100% aus natürlicher Wurzelfaser, die Konjacwurzel ist bekannt für ihre natürlichen Reinigungs- und Peeling-Eigenschaften und deshalb ideal für die tägliche Reinigung und für ein sanftes Peeling für Gesicht und Körper.

Ich verwende den Schwamm morgens und abends für die Gesichtsreinigung.

Zuerst mache ich mein Gesicht mit warmen Wasser nass, danach tupfe ich es etwas ab, damit es nur mehr feucht ist, dann verteile ich mein Reinigungsprodukt mit den Händen auf meiner Haut und nehme danach den Schwamm zur Hand und massiere es ein und wasche dann alles gründlich ab.

Den Sponge einfach mit klaren Wasser ausspülen und zum Trocknen aufhängen.

Das Produkt ist 2-3 Monate haltbar, ich lege den Schwamm auch immer wieder ein paar Minuten in kochend heisses Wasser damit er besser gereinigt wird.

Meine zu Unreinheiten neigende Haut ist viel gepflegter und weicher geworden, ich schwöre darauf.

 

Meine Meinung kurz und knapp: Sehr gutes Produkt, meine Haut ist viel gepflegter und weicher geworden und die Unreinheiten werden reduziert und der Schwamm ist für alle Hauttypen geeignet.

 

Punkte: 5 von 5 Punkte

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0